Outrider  
 

Struktur

Outrider
- Nemesis
- Vanquo
- Gattler
- Jesse Blue
- andere

Renegades
» Eps. 1 - 8
- Eps. 9 - 21
- Eps. 22 - 57

 
 
 

Renegades aus den Episoden 1 bis 8

 

Javascript muss im Browser aktiviert sein, um die Bilder in Vollansicht sehen zu können!

 


 

Zyklop

Der erste Renegade, der bekämpft wird (von April als "Renegade-Desperado-Einheit" bezeichnet). Dieses Modell hat die klassische humanoide Konfiguration und einen Kopf, der wie der eines Zyklopen aussieht. Die Outrider haben offenkundig nicht mit Gegenwehr in Form eines Riesenroboters gerechnet. Denn während der Renegade den unverwandelten Ramrod gut in Schach hält, wird er nach der Verwandlung schnell unschädlich gemacht, indem ihm der Kopf mit einem Tritt heruntergeschlagen wird.
Einsatz: Die Star Sheriffs
flugfähig: ja
Bewaffnung: - 1 Lanzenarm (links)
- 3 Strahlenkanonen (1 im rechten Arm, 2 in der Brust)
- 2 Raketenwerfer in den Schultern (je 9 Rohre)

 

 

Riese

Dieser Renegade ist sehr schwer gepanzert. So schwer, dass die Star Sheriffs nicht erst versuchen, ihn mit der Hauptkanone zu zerstören. Stattdessen beschießen sie einen nahen Lavastrom, der dann den Renegade verschlingt. Auch sonst scheint dies einer der stärksten Renegades zu sein, da er jeden Beschuss einfach abschüttelt und schwer bewaffnet ist.
Einsatz: Der vierbeinige Freund
flugfähig: ja
Bewaffnung: - 2 schwere Strahlenkanonen in den Schultern
- Krallenhände
- 1 Strahlen-Rotationskanone im Hals
- Hauptgeschütz in der Brust

 

 

Echse

Eingesetzt von Gattler, um eine Flucht der Sklaven von Neu-Dakota zu verhindern, scheint dies ein durchschnittliches Renegade-Modell zu sein. Die Taktik dieses Modells ist es, den Gegner mittels vieler Raketen zu zerstören. Es ist nicht sehr stabil, ein Schuss trennt den linken Arm ab, und wird ohne große Probleme zerstört.
Einsatz: Der kleine große Held
flugfähig: ja
Bewaffnung: - 1 Raketenbatterie in der linken Schulter (sehr viele Rohre)
- 1 Harpunen-Greifarm (links)

 

 

Greifer

Ein sehr ungewöhnliches Renegade-Modell, welches eher wie ein großes Baugerät als ein Riesenroboter aussieht. Er setzt sich auch aus verschiedenen Baugeräten zusammen. Allerdings ist dieser Renegade nicht sehr stabil. Er schüttelt zwar Feuer von Kampfhubschraubern ab, als aber Colt vom unverwandelten Ramrod aus eine volle Salve abfeuert, zerreißt es die Maschine in Stücke. Wird später noch einmal eingesetzt.
1. Einsatz: Der Wolf im Schafspelz
2. Einsatz: Erinnerungen
flugfähig: nein
Bewaffnung: - 1 Greifarm
- 3 Strahlenkanonen (im Greifarm)
- 2 Raketenwerfer (je 6 Rohre)

 

 

Coyote

Wird von Gattler eingesetzt, um Ramrod zu vernichten. Dies ist eine sehr schwere Maschine mit starker Panzerung - der Blaster von Ramrod erzeugt nur eine Beule - und massiver Feuerkraft. Er ist Ramrod ziemlich ebenbürtig im Kampf. Nur ein Schuss mit dem Hauptgeschütz aus nächster Nähe ist schließlich in der Lage, diese schwere Maschine zu zerstören.
Einsatz: Entscheidung am Cimarron-Pass
flugfähig: ja
Bewaffnung: - 1 schwere Strahlenkanone im Kopf
- 2 Raketenwerfer in den Schultern (je 6 Rohre)

 

 

Amphibie

Dieser Renegade hat seine Fähigkeit zum Fliegen gegen Schwimmfähigkeit ausgetauscht und kann somit von unter Wasser Überraschungsangriffe starten. Dies macht er auch, um Ramrod in die Falle zu locken, welcher dem Raketendauerfeuer zuerst nichts entgegenzusetzen hat. Im späteren Kampf jedoch kann der Renegade trotz seiner starken Panzerung schließlich mit dem Hauptgeschütz zerstört werden.
Einsatz: Trau deinen Augen nicht
flugfähig: nein
Bewaffnung: - 1 Raketenbatterie auf der Oberseite (10 Rohre)
- 1 Netzwerfer im Kopf (Netzt elektrisch geladen)

 

 

Tyrannosaurus

Ein Renegade in Form eines Dinosauriers. Werden von Gattler in Serie produziert, scheinen jedoch wenig stabil zu sein, da sie schnell zerstört werden. Das einzige Problem ist die versteckte Waffe unter dem Kopf, welcher offensichtlich ein Ablenkungsmanöver ist, da der Renegade auch nach der Zerstörung des Kopfes weiterhin funktioniert.
Einsatz: Der Spitzel
flugfähig: ja
Bewaffnung: - 1 schwere Strahlenkanone unter dem Kopf
- Schwanz dient als Schlagwaffe
- 1 Strahlenkanone im Kopf

 

 

Wildpferd

Ungewöhnlicher Renegade, welcher diesmal nicht von einem Piloten gesteuert wird, sondern stattdessen ein überdimensioniertes mechanisches Pferd ist - ein echter Roboter. Es ist sehr beweglich und gut bewaffnet, hat dazu eine starke Panzerung. Es hat aber auch die Schwächen mechanischer Pferde, welche zur Ablenkung genutzt werden und zu seiner Zerstörung führen.
Einsatz: Wilde Pferde
flugfähig: nein
Bewaffnung: - Elektrisch geladener Schweif
- 2 Raketenwerfer in der Front

 

 

>>> zu den Episoden 9 bis 21 >>>

 

 
     

nach oben

 

 


Online since 2000. Text and design of this website is © by Yuma City
"Saber Rider and the Star Sheriffs" is property of World Events Productions, © 1984, 1987