Outrider  
 

Struktur

Outrider
- Nemesis
- Vanquo
- Gattler
- Jesse Blue
- andere

» Renegades
- Eps. 1 - 8
- Eps. 9 - 21
- Eps. 22 - 57

 
 
 

Renegades

 

Die Renegades, wolkenkratzerhohe Roboter, sind die großen Trümpfe der Outrider. Die Giganten aus Stahl pulverisieren alles, was sich ihnen in den Weg stellt und stellen eine nahezu unbezwingbare Kriegsmaschinerie dar. Nur in Ramrod finden sie stets ihren Meister.

Im Gegensatz zu Ramrod können viele Renegade-Einheiten mit einer Ein-Mann-Besatzung gesteuert werden, was sich in den zahlreichen Kämpfen jedoch kaum als Vorteil erweist. Dafür hat jedes Modell seine individuellen Extras, die dem Ramrod-Team das Leben schwer machen.

Meist tauchen die Riesenroboter ganz unerwartet auf, an Stellen, an denen man es am wenigsten vermuten würde: Sie werden auf scheinbar idyllischen Plätzen versteckt gehalten oder sie schießen sprichwörtlich wie Pilze aus dem Boden.

 


 

Es folgt eine Aufstellung aller Arten von Renegades, die Ramrod begegnet sind. Die Reihenfolge richtet sich nach dem Auftritt in der Serie (nach der DVD-Reihenfolge inkl. der Lost Episodes).

Die Namen der Einheiten sind dabei aus den Eigenschaften und/oder dem Aussehen der Einheit abgeleitet. In der Serie wird nur ein Renegade mit einem Eigennamen bedacht (Der rote Standard-Renegade aus "Jesse Blues neue Freundin" wird von Commander Gaspar "Range Ripper" genannt), alle anderen sind "Renegade-Desperado"-Einheiten (Zitat April in "Die Star Sheriffs"). In der englischen Fassung wird der sperrige Begriff auch für andere Typen verwendet, so dass er in der deutschen Fassung nicht als exklusiver Name für den ersten Renegade verstanden werden darf.

Neben einem Text hat jedes Modell die Folge des Erscheinens, Flugfähigkeit und Bewaffnung gelistet. Gliedmaßen werden nur dann als Waffen gezählt, wenn eine besondere Waffenfunktion (wie z.B. Krallen) erkennbar ist.

Es ist hinzuzufügen, dass in der zweiten Hälfte der Serie fast nur noch ein Standardmodell zum Einsatz kommt. Dies ist wohl auch den niedrigeren Produktionskosten geschuldet, wenn man nicht immer neue Modelle entwerfen muss, die dann animiert werden müssen.

 

Text: Tribun und Herb
Katalog zusammengestellt von Tribun

 

 

> > > Zum Katalog der Renegades > > >

 

 
     

nach oben

 

 


Online since 2000. Text and design of this website is © by Yuma City
"Saber Rider and the Star Sheriffs" is property of World Events Productions, © 1984, 1987